Leitbild der Nussdorf Hebammen

Wir sind

  • ein Team aus Hebammen und ÄrztInnen mit dem gemeinsamen Anliegen einer respektvollen, verantwortungsvollen und sicheren Geburtshilfe.
  • alle, durch regelmäßige Fortbildungen, sowohl in natürlicher Geburtshilfe als auch im raschen Eingreifen bei medizinischen Notfällen kompetent.
  • ein Team, in dem die Hebammen und ÄrztInnen auf Augenhöhe miteinander arbeiten und sich der Kompetenz des/der jeweils anderen sicher sind und diese respektieren.
  • 24 Stunden und 365 Tage im Jahr in Zusammenarbeit für Sie da.

Wir stehen für

  • die Einheit von Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach. Eine ganzheitliche medizinische, geistige und seelische Betreuung sehen wir als unsere wichtigste Aufgabe.
  • die Gewissheit, dass der Körper der Frau für die Geburt so gut ausgerüstet ist, dass er meistens keine medizinischen Hilfen benötigt.
  • klare, kompetente Informationen zu Schwangerschaft und Geburt, um die Sicherheit und das Selbstvertrauen der Frauen zu unterstützen.
  • den Einsatz der Medizin, allerdings: so wenig wie möglich so viel wie nötig.
  • Interventionen, die im Interesse der Sicherheit von Mutter und Kind notwendig sind, (z.B. geburtshilfliche Operationen, Medikamente). Diese wiedersprechen in keiner Weise einem positiven Geburtserlebnis.
  • eine gute Geburtsvorbereitung, denn diese trägt wesentlich zu einer sicheren und positiven Geburt bei.
  • eine Geburt in angenehmer Umgebung, in einer Atmosphäre der Geborgenheit, des Respekts, der Ruhe und des Vertrauens.
  • persönliche Einzelbetreuung durch eine Hebamme und eine Ärztin/einen Arzt während der Geburt.
  • die Anwesenheit des Partners oder anderer Bezugspersonen bei der Geburt, wenn es dem Wunsch der Frau entspricht.
  • die Bewegungsfreiheit unter der Geburt, das Finden der eigenen Gebärposition und die Zeit, die sie brauchen um ihr Baby auf die Welt zu bringen.
  • den ungestörten Eltern-Kind-Kontakt nach der Geburt. In den ersten Stunden findet die Prägung, das sogenannte Bonding, statt. Gesunde Babys dürfen nicht von ihrer Mutter/ihren Eltern getrennt werden.
  • die volle Unterstützung der Mutter beim ersten Anlegen und Stillen in den ersten Stunden nach der Geburt.
  • eine umfassende und verlässliche Unterstützung in den ersten Wochen nach der Geburt.
Telefonnummer der Nussdorf Hebammen